web-schuette.de linkSeit 1933 Ortswehr Lockstedt!................. Blaulicht


Im Jahre 1933 wurde unsere Ortswehr gegründet !

1933

1933 wurde die Wehr gegründet, unter anderen durch folgende Kameraden: Martin Benkendorf, Friedrich Drebenstedt, Wilhelm Müller, Erich Voigt, Herrmann Paasch, Friedrich Hevekerl, Gustav Luehmann, Wilhelm Schulz, Otto Bromann, Martin Meissner, Ernst Wassermann, Otto Bartels, Bernhard Benecke und Walter Kampe.
Mit der Gruendung der freiwilligen Feuerwehr stand den Kameraden zur Brandbekaempfung eine Handdruckspritze zur Verfuegung. Diese Spritze wurde in einem Spritzenhaus am Löschteich untergebracht, anschließend wurde ein Schlauchturm errichtet.
1950
erhielt unsere Ortswehr eine gebrauchte TS 8, welche in einer TSA transportiert wurde.
14.09.58
25 jaehriges Jubilaeum, mit Ehrung aller passiven Mitglieder der Wehr
1961
wurden die Leistungen der Wehr mit einer neuen TS 8 gewuerdigt.
1968
wurde das Geraetehaus (in Eigenleistung durch die Kameraden) neu verputzt, es bekam ein neues Dach und ein neues Tor! Dieses Geraetehaus versah, mit etlichen Reparaturen unveraendert bis 1999, seine Aufgaben.
1974
wurde der Schlauchturm am Spritzenhaus abgebrochen
1975-76
bekam Lockstedt eine zentrale Wasserversorgung, anschießend wurde der Löschteich zugeschüttet.
01.05.82
FF- Lockstedt übernahm den Komandobereich Neuendorf
30.04.83
An diesem Tag wurde das 50 jaehrige Jubilaeum der Wehr gefeiert.
01.08.88
Im Jahre 88 bekam unsere Wehr ein Kleinloeschfahrzeug vom Typ B 1000, mit einer Schlauchhaspel (HF-KLF). Das KLF-TS 8 wurde im 1974 gebaut und kam mit 11699 km auf dem Tachometer in unsere Wehr.
01.03.99
Es begannen Firmen mit dem An- und Umbau des Geraetehauses.
21.08.99
Uebergabe zur Einweihung des Geraetehauses an die Ortswehr
26.08.99
Wir bekamen ein neues Loeschfahrzeug, ohne Atemschutzgeraete.
27.11.00
Brandmeister Wilhelm Drebenstedt wird nach 21 Jahren als Gemeindewehrleiter der Ortswehr Lockstedt aus gesundheitlichen Gründen (auf seinen Wunsch) von seinen Pflichten als Wehrleiter entbunden.

Der Feuerwehrmann Karsten Schütte wird als Ehrenbeamter auf Zeit vom 1. Januar 2001 bis zum 31. Dezember 2006 als Wehrleiter der Ortswehr Lockstedt Berufen.

23.03.01
Neue Atemschutzgeraete vom FTZ-Salzwedel zusammengebaut, übernommen.
06.05.01
Ein neuer Löschanhänger! Eigenbau von Wilhelm Drebenstedt und Reinhard Wernecke, die Teile wurden von der Gemeinde Neuendorf finanziert!
03.11.01
Aus Anregung des Bürgermeister Karl Heinz Heptner, wurde eine gemeinsame Tanzveranstaltung der Wehren aus Lockstedt, Hohenhenningen und Siedentramm auf dem Saal in Lockstedt durchgeführt.
02.02.02
Grundlehrgang in der FF-Klötze
02.02.02
Auf Vorschlag der FF-Klötze, wird Karsten Schütte -als Kassenwart- in den Geschäftsführenden Vorstand vom Feuerwehrverband Altmarkkreis Salzwedel e.V. gewählt.
01.06.02
Baumarktbrand in Klötze
20.06.02
Seit langem haben wir wieder Frauen als Einsatzkräfte in unserer Wehr! Doreen Kminek und Nicole Kaczensky
10.07.02
Stoppelfeldbrand / Glutnester aus einem Mähdrescher
7.-8.09.02
Besuch in Donnern, bei unserer Partnerwehr - 100 Jahre FF-Donnern
Okt.-Nov. 02
Truppführerlehrgang in Rohrberg
02.11.02
Zweiter Feuerwehrball der Neuendorfer Feuerwehren
12.11.02
Wahl eines Festkomitees zur 70 Jahrfeier 2003
13.12.02
Jahreshauptversammlung / Bürgermeister: Beförderungen, Lob für die gute Ausbildung und es ist kein Geld da ...Kameraden schlagen vor die Hupfnorm mit 50 Prozent Eigenkapital zu erwerben, aber der Bürgermeister lehnt ab.

Zum Seitenanfang !?

Wehrleiter von 1933 -

Martin Benkendorf
geb.: 1898 / verst.: 1963
Fritz Tegge

Martin Benkendorf
geb.: 1929 / verst.: 1999
Willi Jordan
geb.: verst.: 12.02.91
Wilhelm Drebenstedt
geb.: 1945
Karsten Schuette
geb.: 1967

Leider wurden die Unterlagen von 1933-48 vernichtet und das Schreiben von Protokollen, wurde in den vollgenden Jahren nicht immer konsequent durchgefuehrt !
Jeder Hinweiß, jedes Foto usw. sind zur Ergaenzung der Chronik willkommen!

.................................... Ortswehr Lockstedt!


Zum Seitenanfang !?

Copyright © 2000-2005 by Schuette ! Alle Rechte vorbehalten.
Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.